Online Poker

: :  Einführung
: :  Einsätze

: :  Das Blatt
: :  Bewertung

: :  Varianten
: :  Kickers

: :  Das Bluffen
: :  Pot-odds

: :  Hauptfähigkeiten
: :  Online vs Offline

: :  Tisch-Selektion
: :  Spielposition


Online Poker

: :  EVEREST POKER
: :  PARTY POKER
: :  TITAN POKER
: :  NOBLE POKER
: :  CASINOCLUB POKER



: :  Black Jack
: :  Roulette



: :  Guidelines
: :  Casinowahl
: :  Für Systemspieler
: :  Tricks und Gefahren



: :  Baccara
: :  Blackjack
: :  Poker

: :  Roulette
: :  Punto Banco




: :  Mini Roulette
: :  Slotmachines
: :  Videoautomaten

: :  Multi-Player
: :  Jackpots




: :  EUROPA CASINO
: :  TROPEZ CASINO
: :  VEGAS RED CASINO

: :  GOLDEN RIVIERA
: :  CASINO-CLUB




: :  Top Casinos
: :  Glücksspiele
: :  Noble Poker
: :  Internet Casinos
: :  Online Spiele
: :  Pokerspiele
: :  Poker auf Deutsch
: :  Online Poker
: :  Jeux Poker
: :  Poker





 

Poker-Strategie: Kickers

Kickers sind die übrig gebliebenen Karten, nachdem eine Hand aufgedeckt wurde. Sie bestimmen, wer gewinnt, wenn die Spieler das gleiche Blatt haben. Das nicht alle Spieler Karten übrig haben, gilt „Kickers“ nur für „four-of-a-kind“, „three-of-a-kind“, „two pair“, „one pair“ und „high-card“ Situationen. Bezüglich Situationen mit „straights“, „flushes“, „straight-flushes“ „two pair“ und „full-houses“ schaue die Links an, die am Ende dieser Seite genannt werden.

Bei Texas Hold’em verwendest du immer die beste Kombination der fünf Karten. Da eine bestimmte Anzahl der Karten aufgebraucht ist („used up“)  , wenn du dein Blatt zeigst kann es nur eine bestimmte Anzahl „kickers“ geben. Hier ist eine kurze Liste.

Four-of-a-Kind Hat einen  “kicker”. In diesem Beispiel ist die Kreuz fünf  der „kicker“.



Three-of-a-Kind hat zwei “kickers”. In dem unten stehenden Beispiel sind der Herzbube und die Pik neun jene zwei “kicker”.,


Two Pair hat einen “kicker”. Hier ist das Karo Ass der  “kicker”.


A Pair hat drei “Kicker”. In dem unten stehenden Beispiel  sind der Herz-König, die Kreuz 9 und die Herz 2 die “kicker”.


 

Hier sind einige Beispiele um “kickers” weiter zu erklären..
               Spieler eins                                       Spieler zwei

                                                 

Mit einem „board“ von:

 

Drei Asse mit einem König “kicker” schlagen drei Asse mit einem Königinnen “kicker”, d.h. Spieler eins gewinnt.


               Spieler eins                                                Spieler zwei
                                                 

Mit einem “board” von:

„Two pair“, Buben und Fünfen mit einem König „kicker“ schlagen „two pair“, Buben und Fünfen mit einem Königinnen „kicker“, d.h. Spieler eins gewinnt.

Das gleiche gilt für “high card” Blätter...
               Spieler eins                                                 Spieler zwei
                                                 
Mit einem “board” von:

Ass “High” (mit einem Blatt  AKQT5) schlägt Ass “High” (mit einem Blatt AKQT4), d.h. Spieler eins gewinnt.


               Spieler eins                                                 Spieler zwei
                                                 

Mit einem “board” von:


Die Spieler eins und zwei teilen den Topf, beide haben ein Blatt AKQT6.

Hier sind ein paar weitere Bereiche zum überprüfen::

Einführung zum Texas Hold'em
„Blinds“ und Einsätze („antes“)

Das Blatt („hands“)
Bewertung des Blattes
Holdem Varianten

Top-Casinos.de © 2000-2005, Alle Rechte vorbehalten Webmaster